Nein, uniformiert sind wir nicht, aber schön ist es doch, das seit vielen Jahren von der Fachschaft Sport an Schülerinnen und Schüler verkaufte T-Shirt mit Emblem der Schule und dem Schriftzug August-Dicke-Gymnasium. Vor allem die Schüler der Unterstufe zeigen großes Interesse und tragen es oft im Sportunterricht. Dadurch wird auch die Identität mit unserem Gymnasium gestärkt, aber auch unsere “Haushaltkasse” aufgebessert, um dringend notwendige Sportgeräte anzuschaffen. Bälle und Balltaschen, Netze, Seile, Markierungen, Maßbänder, meistens sind es die sog. Kleingeräte, die für einen flüssigen Ablauf des Sportunterrichts unerlässlich sind. Und es muss in aller Deutlichkeit gesagt werden, dass wir ohne diese Verkaufsaktion den Bedarf an diesen Geräten in dem gewünschten Umfang nicht decken könnten.
Liebe Eltern, wir haben diese Geräte und wir setzen sie im Sportunterricht ein und wir brauchen Ihre Unterstützung, um diese tollen und vielfältigen Sportmöglichkeiten zu erhalten. Wir wollen weiter das Interesse am Sport bei allen Schülern wecken und hoffen, mit dieser Aktion vielleicht auch den Spaßfaktor zu erhöhen.

Das T-Shirt gibt es zur Zeit in 2 Varianten:

  • Mädchen: V-Ausschnitt und tailliert in den Größen S und M (Farben: hellblau, royal blau, schwarz und weiß)
  • Jungen: runder Ausschnitt in den Größen S, M und L (Farben: royal blau, dunkelblau, schwarz)

Die T-Shirts kosten derzeit 13,- und ihr könnt sie bei euren Sportlehrern kaufen.

 

Für die Fachschaft Sport und unser Verkaufsteam   Zdenek Nezdara