Mensa

Mittagessen in der ADS

Aktueller Speiseplan der Mensa: Hier Klicken (und immer auch unter “Download”).

IMAG1564_1 IMAG1565_1 IMAG1572_1 

Unsere Schule besitzt eine helle, einladende Mensa mit einer modernen Ausgabeküche. Von Montag bis Donnerstag  kann man zwischen zwei Gerichten („klassisch“ oder vegetarisch) wählen. Meist sind ein kleiner Salat und ein Nachtisch eingeschlossen.

       Mensabetrieb am Gymnasium August-Dicke-Schule

An der August-Dicke-Schule haben die Mitglieder der Schulgemeinde die Möglichkeit von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 12:00 bis 14:00 Uhr in der Mensa ein Mittagessen einzunehmen. Freitags findet kein Mensabetrieb statt.

       Unser Caterer: „Windmann-Catering“

Beliefert wird die Mensa von „Windmann-Catering“ aus Hilden. Infos über den Caterer finden Sie unter:

www.windmann-catering.de.

Quelle: http://www.windmann-catering.de/

       Bestellungen (werden direkt in der Mensa entgegengenommen)

Die Speisepläne hängen in den Klassen, aber auch an der Mensa und am Schwarzen Brett aus. Ebenso kann man sie auf unserer Homepage einsehen. Bestellungen werden für die Folgewoche (selbstverständlich auch für einzelne Tage) direkt an der Ausgabeküche gegen Vorkasse entgegengenommen. Der Preis für das Gericht beträgt € 2,80. Wer spontan essen möchte, kann dies auch tun: Wer sich erst am Vormittag entscheidet, die Mensa zu besuchen, bekommt gegen Barzahlung von € 3,– auch direkt an der Ausgabetheke noch sein Mittagessen. Dieses Angebot muss allerdings dem Prinzip „… solange der Vorrat reicht“ folgen. Um sich die Mahlzeit zu sichern, sollte man also besser vorbestellen. Das ist sogar ein bisschen billiger!

       Gratisessen verdienen

Schülerinnen und Schüler, die sich bereit erklären kurz vor Mensaschluss die Tische in der Mensa abzuwischen, können sich so ein Gratisessen verdienen. Maximal zwei Schülerinnen und Schüler pro Tag können sich an der Essensausgabe melden!

       Kiosk zur Pausenversorgung

Unser Schulkiosk bietet in den großen Pausen und nach der sechsten Stunde verschiedene Baguettes, Gebäck, kleine Riegel und  Getränke an. Besonders zu empfehlen sind die ADS-Burger, Vollkornbrötchen mit unterschiedlichem Belag und reichlich Rohkost zum Preis von 1,50 Euro. Diese „Burger“ werden von engagierten Eltern unserer Schülerinnen und Schüler zubereitet, um die gesunde Ernährung zu fördern. Im Sommer wird auch frischer Obstsalat hergestellt.

Dr. Philipp Neeff & Annegret Dost
(Koordinatoren Mittagsbetreuung)