Update Covid-19-Problematik:

(Stand: Freitag, 03.04.2020, 13.15 Uhr)

 

Liebe ADS-Schulgemeinschaft,

drei außergewöhnliche und turbulente Wochen liegen hinter uns.
Mit großem Einsatz und der damit verbundenen Flexibilität konnte unsere “Beschulung auf Distanz” für unsere SuS weitgehend sichergestellt werden. Nur mit großartiger Bereitschaft aller Mitglieder unserer Schulgemeinschaft, diese neuen Wege zu gehen, konnte das Kerngeschäft sowie viele weitere wichtige Abläufe gewährleistet werden. Dafür unseren herzlichsten Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler und deren Eltern!

Für die kommenden zwei Wochen wünschen wir Ihnen allen nun ein wenig Abstand von der Krise, Entspannungsmomente und Durchatmen. Auch das Osterfest wollen wir in diesen außergewöhnlichen Zeiten nicht vergessen – auch dafür alles Gute!

In welcher Form wir uns nach den “Ferien” wiedersehen, werden wir Sie und euch an dieser Stelle selbstverständlich auf dem Laufenden halten …

Die soeben eingegangene Mail des Schulministeriums beinhaltet noch zwei entscheidende Punkte:
– “Nach Wiederaufnahme des Schulbetriebs wird den Abiturientinnen und Abiturienten die Möglichkeit gegeben, sich in der Schule im Rahmen von unterrichtlichen Angeboten auf das Abitur vorzubereiten. Ein Unterricht nach Stundenplan ist nicht vorgesehen.”
– Das Land arbeitet an der Abwicklung der Erstattung der Stornokosten für abgesagte Schulfahrten.

Nun soll es aber auch gut sein …

Liebe Grüße – und vor allem ganz viel Gesundheit wünschen Ihnen und euch allen,

Monika Schneider und Stefan Trenner

 

Abitur 2020:

Die ADS hat vom Schulministerium den “Abitur-Terminplan nach Verschiebung” erhalten. Wir denken, dass dessen Veröffentlichung an dieser Stelle unseren Abiturientinnen, Abiturienten und auch deren Eltern ein wenig mehr Sicherheit in diesen Tagen liefert:

Terminplan verschobenes Abitur 2020 Lehrer

 

 Klassenarbeiten und Klausuren:

Hierfür werden zu gegebener Zeit tragbare Lösungen gefunden werden.

Not-Betreuung insbesondere für die Jahrgangsstufen 5 und 6:

Sobald Sie dringenden Bedarf für Ihr Kind sehen, wenden Sie sich bitte dringend telefonisch oder aber per Mail an das Schulbüro (gy-august-dicke@solingen.de).

Bis zum Wiedersehen wünschen wir der gesamten ADS-Schulgemeinschaft weiterhin starke Nerven, Umsicht und vor allen Dingen gute Gesundheit!