Mit William Shakespeares “Was ihr wollt” wurde am Mittwoch, 14. Juni, das dritte Stück unserer Literaturkurse an der ADS aufgeführt.

Die Schüler präsentierten eine bunte Komödie mit vielen Irrungen und Wirrungen, in der am Ende die Handlungsstränge zusammenlaufen: Wird sich Olivia, die sich nach dem Tod ihres Bruders nie wieder auf einen Mann einlassen wollte, doch noch in Orsino verlieben? Oder ist sie doch heimlich in ihren Haus- und Hofmeister Malvolio verliebt? Und werden sich die Zwillinge Viola und Sebastian jemals wiedersehen? All dies erfahrt ihr in Illyrien…

Einie Fotos von der Aufführung: