Letizia Caruso ist Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2017

Während draußen schon der erste Schnee fiel, wurde es am Freitag, dem 08.12.2017, in der Lehrerbibliothek wieder spannend: Die Klassensiegerinnen und -sieger des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen traten an, um die Schulsiegerin oder den Schulsieger zur ermitteln. Sie mussten sich einer aus Lehrern und Schülerinnen und Schülern bestehenden Jury stellen. Nachdem jeder einen vorbereiteten Text und einen Überraschungstext vorgetragen hatte, stand die Siegerin fest: Letizia Caruso überzeugte durch einen besonders intensiven Vortrag aus „Harry Potter und der Orden des Phoenix“. Den zweiten Platz belegten Nele Sax und Jakob Lier mit ebenfalls beeindruckenden Vorträgen. Alle Teilnehmer bekamen als Preis ein Buchgeschenk.

Allen Siegern gratulieren wir ganz herzlich! Für die nächste Runde, in der die Stadtsiegerin oder der Stadtsieger ermittelt werden, wünschen wir Letizia ganz viel Erfolg!

Die zweiten Plätze gingen an Jakob (links) und Nele (rechts). Schulsiegerin wurde Letizia (in der Mitte).

Die Klassensiegerinnen und -sieger Nele und Sebastian (6c), Jakob und Letizia (6a), Hanna und Marlon (6b) und Emin und Kim (nicht auf dem Foto, 6d).

Ina Thiel