Sei vorsichtig,  was du dir wünschst!

Ein Bäcker, ein Junge, eine Hexe, Prinzen und Prinzessinnen, alle zusammen in einem Wald? Na, das kann ja nur schief gehen. Und so beginnt es just damit, dass eine Hexe einem jungen Bäcker und seiner Frau eröffnet, dass diese nur Kinder haben könnten, wenn sie vier Gegenstände besorgen, da die Familie des Bäckers einst verflucht wurde. Hört sich zuerst einmal leicht an, doch woher einen goldenen Schuh, eine Kuh, so weiß wie Milch, Haar, so gelb wie Mais und einen Umhang, so rot wie Blut nehmen? Oder war es doch ein gelber Schuh? Kurzentschlossen entscheidet sich der Bäcker dies alles im Wald zu suchen und beginnt eine abenteuerliche Reise bei der er auf hungrige Wölfe, freche kleine Mädchen und so mancherlei anderen trifft, der im tiefen, dunklen Wald lebt. Wird er es alleine schaffen und den Fluch brechen oder aber doch das Königreich ins Chaos stürzen?

Wir werden es sehen.

Der Literaturkurses der Q1 der

August- Dicke- Schule präsentiert unter der Leitung von Frau Elke Kirch

am Donnerstag, den 07.06.2018 um 19:00 Uhr in der Aula der

August-Dicke-Schule das Theaterstück “Into the Woods”.