Preis beim Bundeswettbewerb„L’anniversaire de Madame de la Rose“

Theateraufführung in der Aula

Bonjour! Juhu, endlich ist sie da, Madame de la Rose!

Sie kommt aus Frankreich und macht mit ihrer schönen Sprache und ihrer Freude daran ein kleines, aber sehr lustiges Theaterstück auf Französisch  …

 

Theateraufführung  „L’anniversaire de Madame de la Rose“ am 22. Oktober 2014 für die Jahrgangsstufe 6 der ADS et des GSS

 

Bonjour! Juhu, endlich ist sie da, Madame de la Rose!

Sie kommt aus Frankreich und macht mit ihrer schönen Sprache und ihrer Freude daran ein kleines, aber sehr lustiges Theaterstück auf Französisch in unserer wunderbaren Aula. Das Stück war sehr amüsant, alle Schüler fanden es sehr witzig, aber auch unsere wunderbaren und sehr liebevollen Lehrer.

Das Stück handelt von Madame de La Rose, wie sie ihren Geburtstag einen Tag vorher feierte. Während sie auf ihre Gäste wartete und dachte, dass ihre Freunde sie vergessen hatten, sang sie ein paar schöne aber auch lustige Lieder zum Mitsingen.

Es wurde ja zum Glück nicht nur gesungen – zwischendurch deckte sie den Tisch und redete mit ihrer Katze, die nur Schokolade mochte und während des Stückes eigentlich nur im Schrank war. Am Ende hatte sie mit einer Puppe zu einem Lied getanzt. Danach wollten alle eine Zugabe und da spielte sie das Lied „Alors on danse!“ von Stromae noch mal ab und viele Schüler gingen auf die Bühne und tanzten mit, hatten Spaß und lachten bis zu den Ohren!

Wir haben sogar in der Französischstunde zuvor ein paar Vokabeln geübt z.B. die Zahlen  un , deux, trois.. , oder auch le chat, le gateau, l’ oiseau.

Also, an alle, die Französisch gelernt haben , lernen, oder , die noch nicht wisssen, ob Französisch eine Hammersprache ist. Also wählt Französisch. Französisch ist eine Hammer Sprache. On adore le francais. We love Französisch!

Salut!                                                             Effie Fuchs, Klasse 6

Aus der Pressemitteilung:

am Montag, den 22.09.2014, in der 3. und 4. Stunde ( 09:50 Uhr bis 11:25 Uhr) besuchen die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Jahrgangsstufe 6 an der August-Dicke-Schule eine Theateraufführung des Stücks „L’anniversaire de Madame Rose”, neu inszeniert vom Theâtre Anima. Es handelt sich um ein Szenenprogramm aus klassischen französischen Zählreimen, Liedern und Gedichten von zeitgenössischen Dichtern wie Jacques Prevert, Robert Desnos und Maurice Carême, eingebettet in einer heiteren Geschichte:

Madame Rose will ihren Geburtstag feiern, doch dieser verläuft ganz anders als sie es sich gedacht hat: eine Menge Pannen, eine sprechende Faust, ein Pelikan und eine kleine Naschkatze namens Orange durchkreuzen ihre Vorbereitungen.