Solinger Tageblatt vom 28.06.2018

 

Konzertfotos (Lydia Rentsch & Martina Krebs)

Am 26. Juni 2018 fand das diesjährige Sommerkonzert der August-Dicke-Schule statt.

Zu hören und sehen waren im Konzert die vier Musik-Ensembles des Gymnasiums der August-Dicke-Schule – der Juniorchor (Leitung Lydia Rentsch), die Tanz-AG (Leitung Frau Simon) der Schulchor (Leitung Dr. Martina Krebs) und das Schulorchester der ADS (Leitung Moritz Hartung) – mit sommerlich-frischen Klängen, peppigen Tanzeinlagen sowie stimmungsvollen Liedern im Zeichen der Fußball-WM.

Auf dem Programm standen u.a. mitreißende Songs des Junior-Chors zum derzeitigen Turnier der Fußball-WM 2018. Die Schülerinnen und Schüler des Juniorchors sangen in diesem Konzert ausschließlich deutsche Lieder.
Mit einer Hommage an AVICII (verstorben am 20 April 2018) würdigte der Juniorchor diesen großartigen Künstler der DJ-Elektro-Musik mit einem Song.

Der Schulchor präsentierte sein sommerliches Klang-Spektrum mit einer anspruchsvollen Version von „Happy“, ein klangschönes „Get around“ und dem legendären Ohrwurm „In the Summertime“. Die Sängerinnen und Sänger boten ein akustisches Highlight des Abends mit dem stimmungsvollen Medley namens „Sounds of Simon and Garfunkel“.

Den abschließenden Höhepunkt des Abends bildete das ADS-Schulorchester, welches dieses Jahr mit Orchesterstücken wie dem „King oft he Road“ oder „Dschungelbuch“ seine Hörer verzauberte!

Ein rundum stimmungsvoller sommerlicher Musikabend, mit dem der Kultursommer 2018 an der ADS ausklang!

LyRe