Hi there!
Die gesamte Jahrgangstufe 7 der ADS fährt traditioneller Weise mit dem Reiseunternehmen Jürgen Matthes nach Eastbourne an der Südküste Englands.
Die gesamte Fahrt dauert fünf Tage, in denen die Schüler einerseits durch Ausflüge zu den Klippen Beachy Head und Seven Sisters die atemberaubende Naturlandschaft rund um Eastbourne kennenlernen.
Andererseits genießen wir auch einen Tag lang das besondere Flair der Metropole London mit ihren kulturellen Highlights während einer Bootsfahrt über die Themse, einem Spaziergang durch Westminster und auch von oben während der Fahrt mit dem London Eye.
Ein weiterer Ausflug bringt uns einen halben Tag nach Brighton, wo historische Gassen und der Royal Pavillion, ein nach chinesischem Vorbild erbauter Palast, auf die Schüler warten.
In Eastbourne wohnen die Schüler bei Gastfamilien und erhalten so Einblick in deren Alltag – very British. Dies und auch der Unterricht in der Sprachschule sollen die fremdsprachlichen Kenntnisse der Kinder verbessern…
See you soon!
Die Fachschaft Englisch