Zehn neue Sporthelfer/innen sind bereit für ihren Einsatz an der ADS. Sie haben die Sporthelferausbildung des vergangenen Schuljahres erfolgreich abgeschlossen.

In 30 Lerneinheiten erlebten und reflektierten die Schüler/innen unterschiedliche Bewegungs- sowie Sportangebote und wurden auf den Umgang mit Lerngruppen vorbereitet. Insbesondere die Planung als auch Durchführung ihrer eigenen Sportstunden und das Kennenlernen neuer Trendsportarten wie „Kin-Ball“ bleibt ihnen in Erinnerung.

Mit dieser ersten Qualifikationsstufe des Übungsleiterscheins dürfen unsere Sporthelfer/innen Aufsichtstätigkeiten im Sportbereich ausüben und Sport in Arbeitsgemeinschaften leiten.

Wir freuen uns auf die nächsten sportlichen Jahre mit euch und gratulieren euch im Namen der ADS ganz herzlich zur eurer Sporthelferqualifikation!

Jonas Guth und Silke Köster

Hinten von links nach rechts: Ina Felker, Malte Speitmann, Julius Koch, Felix Neumeyer, Jonas Schmeer

Vorne von links nach rechts: Lynn Filter, Linus Filter, Moritz Müller, Marvin Müller

Nicht auf dem Foto: Jesper Cruzado

Bericht und Foto: Silke Köster