Bei teils strömendem Regen konnten die Fußball-Jungs der ADS in der WK3 am vergangenen Montag einen absoluten Achtungserfolg verbuchen. Trotz enormer personeller Probleme erreichte die Mannschaft am Solinger Weyersberg einen beachtlichen siebten Platz.

Obwohl die ADS-Jungs in allen Gruppenspielen in Unterzahl antreten mussten (zwei Spiele zu 9. / zwei Spiele zu 10.), wurden vier Punkte erkämpft und das ersehnte Halbfinale nur knapp verpasst. Besonders der 5:1 Abschlusserfolg gegen die THS brachte unserer Mannschaft eine Menge Respekt und Anerkennung bei allen Anwesenden ein.

Gratulation zu einer ganz starken Mentalitätsleistung! Sollte man nächstes Jahr personell vollzählig antreten, geht der Stadtmeistertitel nur über die ADS.

Genaue Ergebnisse:

ADS gegen…

…Alexander-Coppel-Gesamtschule (1:1)

…Realschule Vogelsang (0:1)

…Geschwister-Scholl-Schule (1:2)

…Theodor-Heuss-Schule (5:1)

Artikel und Foto: Willi Holzmüller